Genetische Vielfalt

Genetische Vielfalt
ist ein landwirtschaftsrelevanter Indikator der nationalen Biodiversitätsstrategie.
Kernaussage im Indikatorenbericht 2010:
Der Anteil gefährdeter einheimischen Rassen ist im Jahr 2010 mit etwas mehr als 83% sehr hoch. Es müssen gezielt Maßnahmen zur Verringerung der Gefährdungssituation ergriffen werden



Ausführliche Darstellung: S.51f  Indikatorbericht 2010